Neuigkeiten

Mit großer Trauer müssen wir Abschied nehmen von unserer lieben Silvia Hagenauer.

Mit nur 57 Jahren verstarb unsere liebe Silvia nach langer und schwerer Krankheit am 6. Januar 2019.

Von ihrer Familie umgeben, im festen Glauben an Jesus Christus und vorbereitet durch die Hl. Sakramente,  
legte sie ihr Leben vertrauensvoll zurück in Gottes gütige Hände.


Das Franziskanische Krankenapostolat und der OFS Oberallgäu verliert mit ihr eine lebenslustige, warmherzige und liebenswerte Schwester, für die das FKA ein großes Herzensanliegen war.

 Hier der Nachruf von Joachim Kracht, Nationalleitung FKA und Regionalvorsteher
 



   

Das Mittelmeer ist zum Massengrab geworden. Allein 2017  kamen 3.116 Flüchtlinge beim Versuch, per
 Boot nach Europa  zu gelangen, ums Leben. 2016 registrierte die Internationale  Organisation für
 Migration (IOM) mit Sitz in Genf 5.143 tote  Bootsflüchtlinge.

 171.635 Flüchtlingen gelang 2017 die Ankunft in einem  euro-päischen Hafen, 363.504 waren es im Jahr 
 davor.  Insgesamt kamen 2016 ungefähr eine halbe Million Flüchtlinge  nach Europa. Auf dem Höhepunkt der
 „Flüchtlingswelle“ waren  es 2015 rund 1,8 Millionen. Eine Willkommenskultur wie 2015  in  Deutschland
 erleben die meisten nicht mehr. Im Gegenteil,  oft erfahren sie Ablehnung bis hin zu gewaltsamen Übergriffen.


 mehr

 





             Nachruf von Elisabeth Fastenmeier, Regionalvorsteherin
    

              Wir denken an unsere Verstorbenen und erhoffen und
             erbitten für sie die Fülle des Lebens bei Dir.



 

Vorsteherin Marianne Leeb konnte im Raum Scholastika insgesamt 25 Teilnehmer und Teilnehmerinnen, darunter Geistl. Assistenten Kapuzinerpater Eduard Stuchlik aus Altötting und die Regionalvorsteherin Elisabeth Fastenmeier aus Haiming begrüßen. Nach dem morgendlichen Lied „Brich auf“ und dem schönen Psalm 139 referierte P. Eduard zum Thema: „Franziskus und die Kirche“
„Wir beten dich an, Herr Jesus Christus, hier und in allen Kirchen auf der ganzen Welt und preisen dich, denn durch dein heiliges Kreuz hast du die Welt erlöst.   hl. Franz von Assisi


Unserr Kloster ist die Welt“ – seit mehr als 120 Jahren prägt dieses Motto die Ordensmitglieder des III. Ordens des Hl. Franziskus (OFS) in der Pfarrei Geiersthal-Teisnach. Das Überwinden von Grenzen wurde nun ganz örtlich genommen. Bericht von Pfr. Magerl

 

 

 

 

TauLeben